Klangvolle Verbindung

Im Jahr 2001 gründeten etwa fünfzig Chorsängerinnen und -sänger die Detmolder Kantorei, deren künstlerische Leitung Adrian Büttemeier im Jahr 2018 übernahm. Nach 20 Jahren eigenständiger Chorarbeit als eingetragener Verein, haben die vergangenen Monate auch hier ihre Spuren hinterlassen. Mit Probenmails und -videos, Online- und Kleingruppenproben wurden unter Berücksichtigung der jeweils aktuellen Corona-Verordnungen verschiedene Konzertprogramme vorbereitet. Aufgrund der besonderen Situation ist letztlich keines davon zur Aufführung gekommen.

Nun steht auch der künstlerische Leiter wegen seiner Stelle als Kantor der Ev. Kirchengemeinde Mettmann nicht länger zur Verfügung. Unter Einbeziehung des Chores sammelte, diskutierte und prüfte der Vorstand verschiedene Möglichkeiten zur Zukunft der Detmolder Kantorei. Neben der Option einer Neuausschreibung der künstlerischen Leitung standen dabei auch verschiedene Kooperationsideen mit anderen Chören der Region im Raum.

Mit großer Mehrheit haben sich der Chor und dessen Vorstand schließlich für das Mitsingen in der Martin-Luther-Kantorei ausgesprochen. So besteht auch in Zukunft die Chance, weiterhin größere Werke der Musikliteratur aufzuführen. Unter der künstlerischen Leitung von Heide Müller hat die gemeinsame Probenarbeit dienstags von 19:30-21:45 Uhr im Saal des Gemeindehauses (Schülerstraße 14, 32756 Detmold) begonnen. Alle Beteiligten freuen sich über die neue Entwicklung und heißen weitere Mitsängerinnen und -sänger herzlich willkommen!